Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen – überhitzt schaltet sich aus – [mit 4K Video]

Das Notebook im Video funktioniert mit Windows 10 zunächst ohne Probleme und man kann stundenlang surfen und arbeiten. Startet man allerdings ein Spiel wie World Of Warcraft, Team Fortress 2, GTA oder ein anderes Spiel, dann schaltet sich das Notebook nach ca. 10 Minuten ab.

Die NVidia-Grafikkarte, eigentlich nur ein einzelner Chip, überhitzt über 90° Celsius und das Notebook schaltet sich ab, um Hardwareschäden zu vermeiden. Dabei dreht der Lüfter vorher sehr schnell und laut, schafft es aber nicht, die Grafikkarte zu kühlen.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Im Video seht Ihr, wie man das Notebook auseinanderbaut und dieses Hardwareproblem repariert.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - dieses Notebook hat einen Hardwarefehler
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - dieses Notebook hat einen Hardwarefehler

Dieses Lenovo G70 überhitzt - allerdings nur der Grafikchip (GPU). Startet man ein Spiel, dann überhitzt die Nvidia GPU über 90° und das Notebook schaltet sich aus.

Anleitung / Tutorial

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - hier sieht man den Lüfter und die Heatpipe
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - hier sieht man den Lüfter und die Heatpipe

Vorher wurde das Notebook mit Windows 10 softwareseitig auf Viren und Malware getestet. Windows funktioniert aber problemlos und es sind auch alle Updates für Windows 10 und den Grafiktreiber (NVidia) installiert. Im nächsten Schritt wird die Hardware untersucht, das Notebook geöffnet und der Lüfter gereinigt.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - den Lüfter kann man hier einfach ausbauen
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - den Lüfter kann man hier einfach ausbauen

Zuerst sollte man den Lüfter mit einem Pinsel und dem Staubsauger reinigen. Bei vielen Modellen kann man den Lüfter jetzt auch einfach ausbauen, wie bei diesem hier. So kann man den Lüfterschacht komplett säubern.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - im Innenraum des Lüfters versteckt sich auch oft Staub
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - im Innenraum des Lüfters versteckt sich auch oft Staub

Auch im Lüftergehäuse ist oft Staub, der im eingebauten Zustand schlecht entfernt werden kann. In diesem kleinen Hohlraum (Pfeile) befinden sich oft dicke Staubklumpen. Läuft euer Lüfterrad ungleichmäßig oder rattert, dann solltet Ihr jetzt den Lüfter austauschen.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - die Lüfterlamellen müssen auch sauber sein
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - die Lüfterlamellen müssen auch sauber sein

Am Ende der Heatpipe befinden sich die Kühlerlamellen (Kühlerrippen) (Pfeil). Diese müssen komplett sauber sein. Ihr könnt Sie mit einem Pinsel und einem Staubsauger reinigen. Auch ein kleiner Gegenstand wie ein Kabelbinder kann benutzt werden, um den Staub aus den Lamellen zu bekommen.

Notebook Ersatztastaturen gibt es günstig hier ► http://amzn.to/2tmD14L


Notebook und Laptop Netzteile findet Ihr hier ► http://amzn.to/2tTcUEA


Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - zum Ausbauen der Heatpipe muss das Notebook weiter zerlegt werden
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - zum Ausbauen der Heatpipe muss das Notebook weiter zerlegt werden

Habt Ihr aus dem Lüfter und den Kühlerlamellen viel Staub entfernt, dann könnt Ihr das Notebook jetzt nochmal hochfahren und Testen, ob es sich überhitzt. War der Lüfter relativ sauber oder überhitzt das Notebook immer noch, dann muss man die Heatpipe ausbauen und die Wärmeleitpaste prüfen und erneuern, genauso wie bei diesem Notebook.

Notebook Wärmeleitpaste und Pad wechseln | Heatpipe + Lüfter reinigen | Hitzeproblem – [mit Video]



Notebook und Laptop-Lüfter findet Ihr hier ► http://amzn.to/2taIi4l

Notebook und Laptop-RAM gibt es günstig hier ► http://amzn.to/2tQGRqg

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - das ausgebaute Mainboard mit Heatpipe und Kühlelementen
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - das ausgebaute Mainboard mit Heatpipe und Kühlelementen

Hier seht Ihr das Mainboard des Lenovo Notebooks mit der kupferfarbenen Heatpipe. Ganz links sieht man die Kühlrippen, oben das Kühlelement für die Nvidia-Grafikkarte (GPU) und ganz rechts das Kühlelement für den Prozessor (CPU).

Ganz wichtig
Bevor Ihr euch Komponenten und Ersatzteile kauft, schaut vorher genau, ob diese Komponenten mit eurem System kompatibel sind.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - die Heatpipe ist abgeschraubt
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - die Heatpipe ist abgeschraubt

Die Heatpipe ist abgeschraubt. Die Schrauben sind rechts zu sehen. Deutlich sieht man die alte, weiße Wärmeleitpaste an GPU und CPU. Rechts sieht man noch zwei Wärmeleitpads für die vier IC-Bausteine neben der CPU.

Anzeige

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - diese Wärmeleitpaste ist falsch aufgetragen
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - diese Wärmeleitpaste ist falsch aufgetragen

Jetzt ist deutlich zu erkennen, dass die Wärmeleitpaste ungleichmäßig aufgetragen wurde und teilweise fehlt. Die beiden Pfeile links zeigen auf die Nvidia-Grafikkarte. Dort sieht man einen relativ großen Bereich ohne Wärmeleitpaste. Die meiste Wärmeleitpaste ist neben dem eigentlichen IC (silberfarben) auf das IC-Gehäuse (grün) aufgebracht worden, wo diese nicht hin gehört.

Die Wärmeleitpaste der CPU (rechts) wurde nicht so fehlerhaft aufgetragen. Dort ist der eigentliche Chip (das DIE) gut mit Wärmleitpaste bedeckt. Allerdings ist hier auch sehr viel Wärmeleitpaste unsachgemäß auf das IC-Gehäuse aufgebracht worden und bis auf die Hauptplatine gelaufen.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - mit Lösungsmittel die alte Wärmeleitpaste entfernen
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - mit Lösungsmittel die alte Wärmeleitpaste entfernen

Zuerst wird die gesamte Paste entfernt. Dazu eignet sich Universalverdünnung wie Nitro, Terpentin u.ä. Mit einem Wattestäbchen vorsichtig die gesamte Wärmeleitpaste auf CPU, GPU und auf der Heatpipe entfernen.

Anzeige

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - neue Wärmeleitpaste auftragen
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - neue Wärmeleitpaste auftragen

Jetzt wird die neue Wärmeleitpaste aufgetragen. Neben der verbreiteten, weißen Wärmeleitpaste gibt es noch silberfarbene oder graue Paste, sogenanntes "Thermal Grease" mit "10% diamond particle". In diesen Wärmeleitpasten sind teilweise metallische Legierungen hinzugefügt.

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - jetzt kann die Heatpipe wieder aufgeschraubt werden
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - jetzt kann die Heatpipe wieder aufgeschraubt werden

Die Wärmeleitpaste ist fertig aufgetragen. Der grüne Bereich des Prozessors und der Grafikkarte braucht nicht mit Wärmeleitpaste bestrichen zu werden. Es reicht eine dünne Schicht Paste.

Was ist ein DIE in der Halbleitertechnik
Hier findet Ihr den Wikipedia-Artikel, der das Bauelement „DIE“ erklärt ► Die (Halbleitertechnik)

Das sind die Bestseller bei Notebooks ► http://amzn.to/2q4BML3

Gaming Notebooks bekommt Ihr günstig hier ► http://amzn.to/2q4jGZl


Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - Wärmeleitpaste muss homogen sein
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - Wärmeleitpaste muss homogen sein

Hier sieht man nochmal den Unterschied zwischen der weißen Paste und der "Spezialpaste". Durch das Lagern der weißen Paste trennt sich diese oft in ihre Bestandteile auf und sollte vor Verwendung verrührt werden. Die graue Paste bleibt meistens stabil.

Mehr zum Thema Wärmeleitpaste findet Ihr auf Wikipedia
Hier findet Ihr mehr Informationen, wie Wärmeleitpaste aufgebaut ist und funktioniert ► Wärmeleitpaste

CPU wird zu heiss und überhitzt – PC schaltet sich aus – Temperatur wird im Bios angezeigt – [mit Video]

Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - das Notebook funktioniert wieder und die GPU (NVidia) wird nur noch 65° warm
Notebook geht einfach aus nach 10 Minuten spielen - überhitzt schaltet sich aus - das Notebook funktioniert wieder und die GPU (NVidia) wird nur noch 65° warm

Nach dem Zusammenbau des Lenovo-Notebooks funktioniert dieses jetzt wieder stabil. Die Temperatur der Nvidia-Grafikkarte bleibt stabil zwischen 60° und 80° Celsius und der Ventilator dreht nicht mehr so hochtourig. Bei diesem Laptop kam es durch die Überhitzung zu keinen bleibenden Schäden. Es ist aber möglich, dass ein IC durch Überhitzung einen dauerhaften Schaden behält.

Tipps & Tricks

Die Wärmeleitpaste, die in diesem Video erneuert wird, ist sehr wichtig, um die in der CPU oder GPU entstehende Wärme an die Heatpipe weiterzuleiten. Über die Heatpipe wird die Wärme mit dem Lüfter aus dem Notebook geblasen.
Dabei ist es wichtig, dass die Wärmeleitpaste einwandfrei aufgetragen ist und die Heatpipe richtig installiert ist. Der Lüfter muss sauber sein und sich problemlos drehen können. Das Lüfterlager darf nicht beschädigt sein. Ebenso müssen die Kühlrippen sauber von Staub sein, damit die heiße Luft auch aus dem Notebook herausgeblasen werden kann.

Werkzeugsets für Computer und Drucker ► http://amzn.to/2qTcdvl


Werkzeug für Handys ► http://amzn.to/2rO3Jnm



Einfach PC mal wieder sauber machen – Druckluft hilft hier nicht mehr – [mit 4K Video]

Auf dem Youtube-Kanal von Tuhl Teim DE findet Ihr noch über 300 weitere Videos

Klickt hier um den YouTube-Kanal zu besuchen oder zu abonnieren

Folgt Tuhl Teim DE auf Twitter

 Klickt auf das Symbol um auf der Seite Tuhl Teim DE weiter zu surfen