Neues Notebook gekauft ❓ Sofort Windows 10 neu installieren und schneller machen

Wenn Ihr euch ein neues Notebook oder Laptop kaufen wollt oder bereits gekauft habt, dann solltet Ihr direkt nach dem Kauf Windows 10 neu installieren und werdet feststellen, dass das Notebook [Anzeige] danach wesentlich schneller ist und ohne Hersteller-Zusatzsoftware (Bloatware) schneller startet und stabiler läuft.

Neues Notebook kaufen - Windows 10 neu installieren und schneller machen
Neues Notebook kaufen – Windows 10 neu installieren und schneller machen

Dieses Hewlett-Packard Notebook ist ganz neu gekauft und gerade erst ausgepackt. Grundsätzlich ist es aber egal, ob es ein Lenovo-Notebook, Acer, Asus, Dell, MSI, Blazer, Medion oder auch Microsoft-Notebook oder Gaming-Laptop [Anzeige] ist.

Vorinstallierte Software

Alle Hersteller haben bis jetzt immer reichlich Zusatzsoftware vorinstalliert, die Windows 10 erkennbar langsamer machen.

Neues Hewlett-Packard Laptop - Windows 10 neu installieren und schneller machen
Neues Hewlett-Packard Laptop – Windows 10 neu installieren und schneller machen

Beim ersten Einschalten ist das Windows 10 meistens nicht fertig installiert, sondern nur vorinstalliert. Der Benutzer muss hier erst wie üblich Windows fertig installieren, Lizenzverträge zustimmten und Windows 10 Updates installieren.

Anzeige 

Notebook beim ersten Start einrichten

Hier seht Ihr die Lizenzverträge von Hewlett-Packard, McAfee und Microsoft, was bedeutet, dass zumindest von diesen drei Firmen Software vorinstalliert ist.

Neues Hewlett-Packard Laptop - McAfee Software vorinstalliert
Neues Hewlett-Packard Laptop – McAfee Software vorinstalliert

Und hier ist auch schon die erste vorinstallierte Software, die “LiveSafe” von McAfee. Diese Virenschutzsoftware läuft im Hintergrund mit und scannt den Rechner auf Viren. Hört sich erstmal gut an, McAfee möchte aber auch hier ein monatliches Abo verkaufen und Windows 10 bietet mit dem “Viren- und Bedrohungsschutz” schon eine schnelle und kostenlose Lösung an.

Neues Hewlett-Packard Laptop - Windows 10 Home ganz alte Version updaten?
Neues Hewlett-Packard Laptop – Windows 10 Home ganz alte Version updaten?

Prüft man die vorinstallierte Windows 10 Version, dann stellt man bei diesem Notebook fest, dass es die zwei Jahre alte Version 1709 ist. Zum Zeitpunkt des Videos ist die Version 1903 aktuell.

Anzeige 

Weiter auf der nächsten Seite – da findet Ihr auch das Video 👍