Canon Pixma druckt kein Schwarz – Patronen prüfen / wiegen – leer | voll | defekt – [mit 4K Video]

Wenn euer Pixma Tintenstrahldrucker nicht mehr richtig druckt und Ausdrucke Streifen oder Fehlstellen haben, dann sollten die Tintenpatronen geprüft werden. Wenn euer Pixma zwei Patronen hat, also eine schwarze und eine farbige, dann ist in diesen der Druckkopf mit eingebaut.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Mit einer Waage könnt Ihr die Patronen auf‘s Gramm genau wiegen und mit dem Wert einer vollen oder leeren Patrone vergleichen. Oft zeigen Drucker nicht oder nicht richtig den Füllstand einer Patrone an und man vermutet einen verschmutzen Druckkopf oder einen Druckerdefekt.

Anleitung / Tutorial

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Canon Pixma druckt nicht richtig
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Canon Pixma druckt nicht richtig

Dieser Canon Pixma Tintenstrahldrucker hat ein Problem mit dem Ausdruck. Farbe wird einwandfrei gedruckt, beim Ausdruck in Schwarz sind aber Streifen und Fehlstellen auf dem Audruck. Reinigen per Software hat nicht geholfen.

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Pixma mit zwei Tintenpatronen
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Pixma mit zwei Tintenpatronen

Dieser Canon hat zwei Tintenpatronen. Einmal Scharz (rechts) und einmal Color (mit den drei Grundfarben Cyan, Magenta und Gelb).


Hier bekommt Ihr günstig original Canon Tintenpatronen ► http://amzn.to/2qfHZRe



Kompatible Tintenpatronen gibt es noch günstiger ► http://amzn.to/2pIPE8u



Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Tintenpatronen mit eingebautem Druckkopf
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Tintenpatronen mit eingebautem Druckkopf

In diesen Tintenpatronen ist der Druckkopf eingebaut und wird beim Wechsel der Patronen immer mit ausgetauscht. Links an den Patronen sind die Druckdüsen zu sehen, rechts die punktförmigen Kontakte der Patronen. Das Reinigen der Düsen mit einem feuchten Tuch hat hier nichts gebracht.

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Ausdruck mit Fehlstellen und Streifen
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Ausdruck mit Fehlstellen und Streifen

Der Ausdruck in Schwarz-Weiß hat Fehlstellen und ist streifig, trotz Reinigen per Software und mit einem feuchten Tuch. Der untere Teil des Ausdrucks ist einwandfrei.

Anzeige 

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Tintenpatronen mit Briefwaage wiegen
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Tintenpatronen mit Briefwaage wiegen

Mit einer Briefwaage kann man die Tintenpatronen gut wiegen. Rechts sind die beiden Patronen aus dem Drucker, links zwei garantiert leere Patronen zum Vergleich und eine neue, originalverpackte schwarze Patronen.

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - aktuelle Tintenpatrone wiegt 29g
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - aktuelle Tintenpatrone wiegt 29g

Die schwarze Tintenpatrone aus dem Drucker, die nicht richtig druckt, wiegt 29g.

Druckkopfreiniger für Tintenstrahldrucker gibt es hier ► http://amzn.to/2rbnKTN

Feuchte Reinigungstücher für Tintenstrahldrucker ► http://amzn.to/2qDgdRI



Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - ganz leere Tintenpatrone wiegt 28g
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - ganz leere Tintenpatrone wiegt 28g

Die garantiert leere schwarze Tintenpatrone wiegt 28g, also nur 1g weniger als die Patrone aus dem Drucker.

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - neue volle Tintenpatrone wiegt 37g
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - neue volle Tintenpatrone wiegt 37g

Die neue, volle schwarze Tintenpatrone wiegt dagegen 37g, also deutlich mehr als die anderen beiden schwarzen Canon Tintenpatronen.

Anzeige 

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Inhalt der Tintenpatrone 8ml
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - Inhalt der Tintenpatrone 8ml

Laut Originalverpackung sind in der Tintenpatrone 8ml Tinte, was ca. 8g Gewicht entspricht und somit in etwa die Differenz ist zwischen dieser vollen Patrone und den anderen beiden Patronen. Demnach ist auch die schwarze Tintenpatrone aus dem Drucker fast leer.

Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - am Drucker leuchtet die LED "B" orange
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - am Drucker leuchtet die LED "B" orange

Setzt man eine leere oder fast leere Patrone in den Canon, dann zeigt der Drucker dies meistens, aber nicht immer richtig an. Bei diesem Canon Pixma leuchtet nur eine kleine LED mit der Bezeichnung "B" orange und zeigt an, dass mit der Tintenpatrone etwas nicht stimmt.

Canon Druckköpfe QY6-xxxx bekommt Ihr günstig hier ► http://amzn.to/2pJhXbP


Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - neue Tintenpatrone druckt einwandfrei
Canon Pixma druckt kein Schwarz - Patronen prüfen / wiegen - leer | voll | defekt - neue Tintenpatrone druckt einwandfrei

Mit der neuen Tintenpatrone druckt dieser Canon Pixma wieder einwandfrei aus. Die alte Patrone war somit einfach nur leer, auch wenn das so ohne Briefwaage nicht direkt erkennbar ist. Oft verschätzt man sich bei Tintenpatronen und vermutet, dass die Patrone noch voll ist, obwohl man schon viel damit gedruckt hat. Viele vertauschen beim Einsetzen einer neuen Patrone diese mit einer anderen leeren Patrone, die oft als Leergut gesammelt werden.

 

Tipps & Tricks

Wenn Ihr auch mit einer neuen Tintenpatrone Probleme mit dem Ausdruck haben, dann reinigt auch mal die Kontakte der neuen Patrone und die Kontakte im Druckerschlitten / Druckerwagen. Manchmal hat sich hier Schmutz festgesetzt. Schaut im Drucker an der Reinigungseinheit (die ist meistens rechts), ob sich dort eingetrocknete Tinte gesammelt hat. Entfernt diese mit einem Wattestäbchen und etwas Düsenreiniger.

Videoplayliste mit über 30 Videos mit Problemen bei Canon-Druckern

Das ist der Bestseller der Canon Pixma Multifunktionsgeräte ► http://amzn.to/2qThCTY

Weitere Pixma MX und MG-Drucker findet Ihr günstig hier ► http://amzn.to/2qu4eVs


Auf dem Youtube-Kanal von Tuhl Teim DE findet Ihr noch über 300 weitere Videos

Klickt hier um den YouTube-Kanal zu besuchen oder zu abonnieren

Folgt Tuhl Teim DE auf Twitter

 Klickt auf das Symbol um auf der Seite Tuhl Teim DE weiter zu surfen