Festplatte gegen Schlosserhammer 🔨 wer gewinnt?

Dieser PC wurde vor der Schrottpresse gerettet. Äußerlich ganz schön abgenutzt und für einen 15 Jahre alten PC mit typischen Gebrauchsspuren wie aufgequollenen Kondensatoren, vollgestaubtem AMD-Lüfter und klapperndem PC-Netzteil.

PC vom Schrott wieder reparieren

Dreifache Auswahl

Diese drei Fundstücke stehen zur Auswahl. Die Youtube-Zuschauer haben sich bei einer Abstimmung zu 68% für den rechten BlueChip-PC entschieden, der im Video gezeigt werden soll.

Müll vom Computer befreien - Festplatte gegen Schlosserhammer - 3 PCs vom Schrott
Müll vom Computer befreien - Festplatte gegen Schlosserhammer - 3 PCs vom Schrott

Beide schwarzen PCs sind die klassischen "schwarzen Kisten" aus dem Zeitraum um 2005. Der mittlere, helle PC ist von ca. 1998 mit einem Windows 98+NT-Logo und somit 5-10 Jahre älter.

Festplatte mit Hammer beschädigt

Der Vorbesitzer hat die Festplatte [Anzeige] offensichtlich mit einem Hammer bearbeitet, damit niemand mehr die Daten auslesen kann. In diesem Fall ist das soweit erfolgreich gewesen, als dass die Platten sich nicht mehr drehen und der Schreib- und Lesekopf beschädigt ist.

Festplatte mit dem Hammer bearbeitet und absichtlich beschädigt
Festplatte mit dem Hammer bearbeitet und absichtlich beschädigt

Möchtet Ihr eure Festplatte entsorgen, verkaufen oder verschenken, dann solltet Ihr aber die Platte vollständig formatieren. Wie das geht, das seht Ihr in diesem Beitrag. Auf eine mechanische Beschädigung sollte man sich nicht verlassen, zumal die Daten auf den Platten nach wie vor gespeichert sind.

Anzeige 

MSI-Mainboard mit AMD Sempron

Das MSI-Mainboard [Anzeige] MS-7181 (K8MM3-V) mit 8x AGP und DDR-Ram Modulen ist aus dem Jahr 2005 und erstaunlich kompatibel. Laut Hersteller unterstützt es Windows 95, 98, Me, Windows 2000, XP bis hin zu Windows Vista sehr viele Microsoft-Betriebssysteme.

Klassischer PC von 2005 mit MSI-Mainboard und Sempron Prozessor
Klassischer PC von 2005 mit MSI-Mainboard und Sempron Prozessor

Das Netzteil funktioniert erstaunlicherweise nach 15 Jahren noch einwandfrei und liefert alle benötigten Spannungen mit sehr guten Werten, obwohl der Ventilator der Netzteils heftig rattert.

Aufgeplatzte Kondensatoren auf dem Mainboard

Neben dem klassischen Mainboard findet sich hier im PC auch das klassische Problem mit den Kondensatoren. Zwischen 2000 und 2010 waren viele Kondensatoren in Elektronikgeräten fehlerhaft und quollen nach kurzer Zeit auf oder platzen direkt. Austausch-Kondensatoren bekommt Ihr hier. [Anzeige]

MSI-Mainboard mit aufgequollenen Kondensatoren links neben dem CPU-Kühler
MSI-Mainboard mit aufgequollenen Kondensatoren links neben dem CPU-Kühler

Auch hier sind mindestens fünf der Kondensatoren aufgequollen und sollten ersetzt werden. Trotzdem kann ein solches Mainboard noch funktionieren, solange es keinen Kurzschluss gibt und die Spannungen stabil sind.

Anzeige 

Windows XP funktioniert auch auf schrottigem PC

Nach dem Austausch eines defekten RAM-Moduls läuft der Rechner wieder problemlos. Dieses eine defekte RAM-Modul [Anzeige] hat zu einer verzerrten Darstellung des Bilds geführt. Nach dem Ausbau lässt sich Windows XP ohne Probleme installieren und der Rechner läuft stabil.

PC funktioniert mit Windows XP problemlos - AVM DSL-Karte für Internet
PC funktioniert mit Windows XP problemlos - AVM DSL-Karte für Internet

Auch ein schönes klassisches Detail ist die AVM Fritzcard DSL, eine Komination aus DSL-Karte und ISDN-Karte. Diese Karte unterstützt beides, allerdings nur ADSL, wodurch sie heute praktisch nicht mehr benutzt werden kann, zumal fast alle DSL-Anschlüsse mittlerweile VDSL-Anschlüsse sind.

Jeder kann seinen Computer falsch einschalten ... und löscht dabei das Bios ... das kann tatsächlich passieren und das seht Ihr hier in diesem Video.

Habt Ihr Probleme mit Windows 10 oder wollt Windows 10 "fein einstellen", dann schaut mal hier diese Beiträge.