Canon Pixma Drucker – Tintenauffangbehälter voll – Druckerfehler 1700 – Supportcode – Fehlermeldung

Wenn euer Canon Pixma Tintenstrahldrucker den Fehlercode 1700 meldet, dann vermutet der Drucker, dass der Tintenauffangbehälter (fast) voll ist und ausgetauscht werden muss. Oft stimmt diese Fehlermeldung allerdings nicht und es kann gefahrlos weitergedruckt werden.

Canon Drucker Druckerfehler 1700 - Supportcode - Tintenauffangbehälter voll - Fehlermeldung
Canon Drucker Druckerfehler 1700 – Supportcode – Tintenauffangbehälter voll – Fehlermeldung

Hier sagt die Fehlermeldung bei Windows 10: “Der Tintenauffangbehälter ist fast voll. Drücken Sie die Taste “Start” am Drucker um den Druckvorgang fortzusetzen. Wenden Sie sich an das Service-Center”.

Tintenauffangbehälter voll

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder ist der Tintenauffangbehälter [Anzeige] tatsächlich fast voll oder ganz voll oder es ist noch genug Kapazität im Auffangbehälter frei für viele weitere Ausdrucke.

Canon Drucker Druckerfehler 1700 - Supportcode - Tintenauffangbehälter voll - Pixma MG IP MX TS
Canon Drucker Druckerfehler 1700 – Supportcode – Tintenauffangbehälter voll – Pixma MG IP MX TS

Dieser Canon Pixma MG2550 Tintenstrahldrucker [Anzeige] wurde regelmäßig benutzt aber es sind noch keine 10 Stück Tintenpatronen [Anzeige] verbraucht worden. Überlicherweise ist der Tintenauffangbehälter bei solchen Druckern nicht einmal ansatzweise voll und praktisch noch leer.

Tintenpatronen sind blockiert

Der Drucker ist an dieser Stelle erstmal komplett blockiert, druckt nicht und auch die Tintenpatronen lassen sich nicht entnehmen. Bei den Canon Drucker fährt nach dem Öffnen der vorderen Klappe auch der Druckerwagen mit den Tintenpatronen nicht mehr in die Mitte.

Canon Drucker Druckerfehler 1700 - Druckerpatronen fahren nicht in die Mitte
Canon Drucker Druckerfehler 1700 – Druckerpatronen fahren nicht in die Mitte

Der Druckerwagen ist hier bei diesem Canon Pixma auf der linken Seite blockiert und fährt nicht in die Mitte oder nach rechts. Wollt Ihr weiter drucken oder die Tintenpatronen tauschen, dann könnt Ihr an dieser Stelle auf “Start” drücken, so wie es in der Fehlermeldung steht.

Anzeige 

LED blinkt 8-mal orange

Canon Drucker Druckerfehler 1700 - Supportcode - Tintenauffangbehälter voll - LED blinkt gelb
Canon Drucker Druckerfehler 1700 – Supportcode – Tintenauffangbehälter voll – LED blinkt gelb

Beim Supportcode 1700 (= Fehlermeldung) blinkt bei diesem Fehler die LED neben dem Ausrufezeichen im Dreieck gelb oder orange. Bei diesem Druckermodell blinkt das orangefarbene Licht 8-mal. Bei anderen Druckermodellen von Canon blinkt es 5 mal, 6 mal oder 7 mal.