Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – Error 5100 + Tintenpatrone defekt + druckt doppelt

Den Canon Pixma Drucker in diesem Video funktioniert nicht mehr. Das Gerät hat drei voneinander unabhängige Fehler. Manchmal druckt das Multifunktionsgerät fehlerhaft aus, dann zeigt es den Fehler 5100, von Canon „Supportcode“ genannt.

Neben Fremdkörpern im Drucker ist ein anderes häufiges Problem bei Tintenstrahldruckern die Verschmutzung von dem Indexband, einem kleinen, durchsichtigen Band mit kleinen aufgedruckten Strichen im Drucker, an dem sich der Druckkopf orientiert.

Zudem ist bei diesem Drucker die schwarze Tintenpatrone defekt und die Düsen sind zu einem Drittel verstopft oder ausgefallen.

Anleitung / Tutorial

Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker - 5100 - Tintenpatrone defekt - druckt doppelt - Ausdruck verschwommen
Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – 5100 – Tintenpatrone defekt – druckt doppelt – Ausdruck verschwommen

Der Ausdruck bei diesem Canon Pixma ist verschwommen. Die Schrift erscheint doppelt. Die Tintenpatronen sind neu. Dementsprechend muss ein Problem mit der Mechanik oder Elektronik vorliegen.

Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker - 5100 - Tintenpatrone defekt - druckt doppelt - Fehler/Supportcode 5100
Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – 5100 – Tintenpatrone defekt – druckt doppelt – Fehler/Supportcode 5100

Jetzt zeigt der Drucker nach dem Einschalten den Druckerfehler 5100 an. Er reagiert auf keine Taste und ist blockiert. Davor funktionierte das Gerät noch und druckte, wenn auch verschwommen und unscharf.

Anzeige 

Canon Drucker prüfen

Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker - 5100 - Tintenpatrone defekt - druckt doppelt - Stromstecker herausziehen
Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – 5100 – Tintenpatrone defekt – druckt doppelt – Stromstecker herausziehen

Zuerst einmal den Stromstecker aus der Steckdose ziehen, so dass das Gerät stromlos ist. So kann man den Druckkopf bewegen, ohne dass der Drucker einen Schaden nimmt.

Papierreste aus dem Drucker entfernen

Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker - 5100 - Tintenpatrone defekt - druckt doppelt - Papierreste im Drucker
Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – 5100 – Tintenpatrone defekt – druckt doppelt – Papierreste im Drucker

Erster Fehler

Öffnet man (bei diesem Drucker vorne) die Klappe, dann sieht man rechts ein Stück Papier, das den Druckkopf blockiert hat. Dieses Stück Papier war bei letzten Druck wohl auch irgendwo im Drucker, blockierte aber da noch nicht die Mechanik. Beim letzten Ausdruck scheint das Papierstück nach vorne transportiert worden zu sein und blockiert die Reinigungseinheit und den Druckkopf.

Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker - 5100 - Tintenpatrone defekt - druckt doppelt - Reinigungseinheit bewegen
Canon Pixma 3 Fehler in einem Drucker – 5100 – Tintenpatrone defekt – druckt doppelt – Reinigungseinheit bewegen

Nachdem man das Papier entfernt hat, sollte man die Reinigungseinheit testen. Diese Reinigungseinheit lässt sich nach links und rechts bewegen – bei anderen Modellen wird die Reinigungseinheit nach vorne und hinten bewegt. Hier darf kein Papier mehr versteckt sein.

Anzeige