Windows 10 Fesplatte und SSD klonen – ganz einfach auf neues Laufwerk

Eine Festplatte oder SSD mit installiertem Windows 10 zu klonen ist sehr einfach und man braucht sich keine Klon-Software zu kaufen und man braucht Windows 10 auch nicht neu zu installieren.

Festplatte und SSD ganz einfach klonen im Jahr 2021

Beim Klonen, also beim 1:1 Kopieren, von einer Festplatte oder SSD einerseits auf eine andere, neue Festplatte oder SSD andererseits werden alle Programme, Apps und eigene Daten wie Bilder und Dokumente mit kopiert und bleiben erhalten.

Windows 10 Festplatte und SSD klonen - kopieren mit Pop_Os Linux
Windows 10 Festplatte und SSD klonen – kopieren mit Pop_Os Linux

Um ein installiertes Windows 10 auf einem Notebook, Laptop oder PC zu klonen, kann man sich zuerst kostenlos einen bootbaren USB-Stick mit Pop!_OS Linux erstellen. Das Klonen funktioniert auch mit Linux Mint, welches Ihr euch hier runterladen könnt.

Klonen mit Pop!_OS oder Linux Mint

Die ISO-Datei von Pop!_OS könnt Ihr euch hier runterladen und einen bootbaren USB-Stick erstellen. Wie das genau geht, seht Ihr auch in dem Youtube-Video auf der nächsten Seite.

Windows 10 Festplatte und SSD klonen - Linux Laufwerksverwaltung
Windows 10 Festplatte und SSD klonen – Linux Laufwerksverwaltung

Bootet man von dem USB-Stick auf dem Rechner, dessen Festplatte man klonen möchte, dann ruft man die Option „Laufwerk“ in Linux Pop!_OS auf und erhält diese Übersicht über alle angeschlossenen und gefundenen Laufwerke wie Festplatte, SSD oder optische Laufwerke.

Laufwerksabbild erstellen

In diesem Notebook ist eine 120GB SSD mit installiertem Windows 10 eingebaut, die auf eine größere SSD geklont werden soll.

Windows 10 Festplatte und SSD klonen - Laufwerksabbild erzeugen - IMG-Datei
Windows 10 Festplatte und SSD klonen – Laufwerksabbild erzeugen – IMG-Datei

Klickt nun oben rechts auf die drei Punkte um das Menü zu öffnen und wählt die Option „Laufwerksabbild erzeugen„. Dabei wird von der SSD ein sog. Image auf einen dritten Datenträger geschrieben. Mit diesem Laufwerksabbild wird auch die Aktivierung von Windows 10 gesichert.

 

Anzeige 

 

Laufwerksabbild enthält alle Daten und Aktivierung

Hier ist bei diesem Notebook zur Zwischenspeicherung des Images eine externe 500GB USB-SSD angeschlossen, auf die dieses Image geschrieben wird.

Windows 10 Festplatte und SSD klonen - Laufwerk in Image-Datei kopieren
Windows 10 Festplatte und SSD klonen – Laufwerk in Image-Datei kopieren

Das Sichern der eingebauten Festplatte oder SSD dauert je nach Größe eine Stunde oder länger. Diese Image-Datei ist eine komplette Sicherung der originalen Festplatte oder SSD und man kann diese Sicherungen beliebig oft als komplette Datensicherung machen.