SSD Geschwindigkeit testen Windows 10 – SATA gegen M.2 Performance

Wie schnell ist meine SSD und gibt es Unterschiede in der Geschwindigkeit zwischen m.2-SSDs und SATA-SSDs? Bei diesem Gigabyte Gaming Mainboard ist der M.2-Port direkt mit der APU (dem Prozessor) verbunden, die SATA-Ports aber mit dem Chipsatz.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Dazu haben die beiden Samsung SSDs V-NAND-Speicher, die Kingston SSD aber „nur“ NAND-Speichermodule. Ist der Geschwindigkeitsunterschied in Windows 10 bemerkbar und wenn ja, wieviel schneller oder langsamer sind die einzelnen SSDs?

Anzeige 

Bei der M.2 SSD handelt es sich um eine SATA-M.2-SSD. Die Nachfolge-SSDs sind sogenannte NVMe-M.2-SSDs, die deutlich höhere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten haben. Während „normale“ SATA-M.2-SSDs Geschwindigkeiten von 550MB/s (Lesen) und 520MB/s (Schreiben) haben, lesen und schreiben NVMe-SSDs mit bis zu 3.300MB/s und 2.500MB/s.

Hier das Video zum fertigen Gaming-PC / Streaming-PC „Gaming-PC – Streaming-PC zusammenbauen – Ryzen – 16GB – m.2 SSD – Case Modding„. Einen Gamer-PC selber zusammenbauen ist nicht schwer, wenn man entsprechend vorsichtig ist.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Anzeige 
Hier ein Video: Wohlstandsgesellschaft entsorgt neuwertigen PC und TFT-Monitor

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Windows 10 zeigt Bluescreen - einfache Reparatur - PC startet nicht mehr

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Gaming-PCs, Gaming-Grafikkarten und Ersatzteile
Hier findet Ihr alle Komponenten des PCs  [Anzeige]
Folgt auch dem Livestream auf Twitch
Superschnelle NVME-M2-SSDs bis 3.300MB/s  [Anzeige]
PC-Netzteiltester für ATX-Netzteile für wenig Geld  [Anzeige]