HP Drucker Tintenauffangbehälter voll – Tinte läuft unten aus dem Drucker – [mit 4K Video]

Tintenstrahldrucker reinigen die Patronen und Druckköpfe regelmäßig automatisch. Dabei wird immer etwas Tinte aus den Patronen in einen Tintenauffangbehälter abgegeben. Dort sammelt sich die Tinte in einem Schwamm und trocknet ein.

Manchmal ist dieser Auffangschwamm oder dieses Auffangkissen aber voll oder läuft über und die flüssige Tinte läuft unten aus dem Drucker auf den Schreibtisch.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

Bei dem Hewlett-Packard-Drucker im Video hat sich ein großer Tintenklumpen in der Reinigungseinheit gebildet. Die flüssige Tinte aus den Patronen läuft beim Reinigen über diesen Klumpen in den Drucker und unten auf dem Schreibtisch.

Letztlich dürfte dieser Klumpen aus dem Inhalt einiger schwarzer Hewlett-Packard-Tintenpatronen bestehen und bis zu 100€ teuer sein :/

Anleitung / Tutorial

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Drucker funktioniert soweit normal
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Drucker funktioniert soweit normal

Dieser Hewlett-Packard Tintenstrahldrucker funktioniert soweit normal. Er druckt und kopiert in Schwarz-Weiß und Farbe. Die Patronen fahren in die Mitte, wenn man die Klappe öffnet und das Papier wird einwandfrei eingezogen und ausgegeben.

Original HP-Tintenpatronen gibt es günstig hier ► http://amzn.to/2reje6Y



Kompatible Tintenpatronen für HP gibt es noch günstiger ► http://amzn.to/2rfibEF


HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - keine Fehlermeldung im Bedienfeld
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - keine Fehlermeldung im Bedienfeld

Im Bedienfeld gibt es auch keine Fehlermeldung. Der Drucker lässt sich einwandfrei bedienen. Auch die Patronen werden nicht als leer oder defekt angezeigt.

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Druckertinte läuft unten aus dem Gehäuse
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Druckertinte läuft unten aus dem Gehäuse

Schaut man sich den Drucker von unten an, stellt man fest, dass aus dem Drucker auf der rechten Seite schwarze Tinte ausläuft. Es läuft sehr viel Tinte aus und die Tinte verläuft am gesamten Boden des HP-Druckers und verschmutzt den Schreibtisch.

HP Drucker Patronenwagen blockiert – Stau am Schlitten beseitigen – [mit 4K Video]

Anzeige 

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Druckerinnenraum ist komplett mit Tinte verschmutzt
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Druckerinnenraum ist komplett mit Tinte verschmutzt

Das ist der aufgeschraubte Drucker. Links sieht man die beiden Patronen in der Parkposition, also in der Position, wenn der Drucker nichts druckt oder ausgeschaltet ist. Rechts ist die Reinigungseinheit (Purge Unit) zu sehen.

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Reinigungseinheit (Purge Unit)
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - Reinigungseinheit (Purge Unit)

Die Reinigungseinheit besteht u.a. aus diesem Schlitten mit zwei Gummilippen. Dieser Schlitten fährt von hinten nach vorne und reinigt mechanisch die beiden Patronen. Während dieses Reinigungsvorgangs geben die Patronen etwas Tinte aus und der Druckkopf der beiden Patronen wird so gesäubert. Die Tinte tropft herunter und läuft in die beiden Auffangbehälter.

Das ist der Bestseller der Canon Pixma Multifunktionsgeräte ► http://amzn.to/2qThCTY

Weitere Pixma MX und MG-Drucker findet Ihr günstig hier ► http://amzn.to/2qu4eVs


HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - ausgebauter Tintenauffangschwamm
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - ausgebauter Tintenauffangschwamm

In diesen Behältern liegen zwei Schwämme oder Kissen. Dort läuft die Tinten hinein und trocknet mit der Zeit. Normalerweise hält ein solches Kissen ein ganzes Druckerleben lang. Hier zu sehen ist das Kissen, in das die Tinte der Farbpatrone läuft und trocknet.

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - großer Tintenklumpen auf dem Auffangschwamm
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - großer Tintenklumpen auf dem Auffangschwamm

Das linke Kissen ist ausgebaut. Im rechten Kissen (für die schwarze Patrone) sieht man einen dicken Tintenklumpen aus schwarzer Druckertinte. Dieser gehört da nicht hin.

Anzeige 

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - ausgebauter Auffangschwamm mit Tintenklumpen
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - ausgebauter Auffangschwamm mit Tintenklumpen

Das sind die beiden ausgebauten Auffangkissen. Das Kissen für die schwarze Patrone (Pfeil) ist nur oberflächlich verschmutzt. Im Inneren ist aber keine Tinte - es ist dort noch weiß. Die schwarze Tinte hat auf dem Kissen einen Klumpen gebildet und die abtropfende Tinte ist über diesen Klumpen in den Druckerinnenraum gelaufen.

HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - aus dem Auffangbehälter läuft die Tinte aus
HP Drucker Tintenauffangbehälter voll - Tinte läuft unten aus dem Drucker - aus dem Auffangbehälter läuft die Tinte aus

Im Druckerinnenraum ist die Tinte durch die Ritzen des Druckergehäuses auf den Schreibtisch gelaufen. Der Klumpen Druckerinte besteht aus dem eingetrockneten Inhalt von einigen Tintenpatronen und dürfte ca. 100€ gekostet haben 🙁

 

Tipps & Tricks

Man kann nur vermuten, warum bei diesem Hewlett-Packard-Drucker dieser Klumpen entstanden ist. Möglicherweise wurden bei diesem Drucker nachgefüllte Patronen verwendet, die vom Drucker erkannt wurden und dort an der Reinigungseinheit mehr oder weniger gezielt „geleert“ wurden.

Es ist auch möglich, dass in diesem Drucker dutzende Tintenpatronen in kurzer Zeit verbraucht / verdruckt wurden und der Klumpen somit in kurzer Zeit „ganz normal“ durch Reinigen entstanden ist, da die Tinte nicht schnell genug abfließen und eintrocknen konnte.

Tintenpatrone voll oder leer ??

Canon Pixma druckt kein Schwarz – Patronen prüfen / wiegen – leer | voll | defekt – [mit 4K Video]

Hewlett-Packard Multifunktionsgeräte findet Ihr günstig hier ► http://amzn.to/2sVsM8H

Hewlett-Packard professionelle Multifunktionsgeräte ► http://amzn.to/2teIKKi


Auf dem Youtube-Kanal von Tuhl Teim DE findet Ihr noch über 300 weitere Videos

Klickt hier um den YouTube-Kanal zu besuchen oder zu abonnieren

Folgt Tuhl Teim DE auf Twitter

 Klickt auf das Symbol um auf der Seite Tuhl Teim DE weiter zu surfen