Fortnite auf kostenlosem Sperrmüll-PC – läuft erstaunlich gut auf 10 Jahre altem Rechner

Fortnite Gameplay

Fortnite auf kostenlosem Sperrmüll-PC - Fortnite läuft auf 10 Jahre altem System sehr gut und flüssig
Fortnite auf kostenlosem Sperrmüll-PC – Fortnite läuft auf 10 Jahre altem System sehr gut und flüssig

Mit den mittleren Einstellungen läuft Fortnite auf dem Phenom X4 9550 mit 6GB RAM und der GeForce GTX 550Ti einwandfrei, flüssig und problemlos. Die Auflösung und die Grafikeffekte sind akzeptabel und das Spiel ist problemlos spielbar.

Klickt auf den Playbutton um das Youtube-Video zu starten

Fazit & Tipps & Tricks

Bevor Ihr einen unbekannten PC einschaltet, den Ihr geschenkt bekommen habt oder auf Ebay ersteigert habt, testet vorher das Netzteil mit einem Netzteil-Tester [Anzeige] und prüft, ob sich das Netzteil in einwandfreiem Zustand befindet. Oft sind Stecker falsch auf das Mainboard aufgesteckt oder die USB-Buchsen sind beschädigt. Gerade wenn Ihr einen Rechner bekommen habt, dessen „Funktion unbekannt“ ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass etwas an der Hardware nicht stimmt.

Anzeige 

Nicht jeden alten Gaming-PC kaufen

Gebrauchte Gaming-PCs [Anzeige] werden zu Tausenden im Netz angeboten. Es gibt aber viele Gaming-PCs die neuer oder scheinbar leistungsstärker als dieser sind, praktisch aber veraltet sind.

Schaut mal dieses Video, da seht Ihr einen AMD Phenom II X6, der schlechter ist als der hier im Beitrag gezeigte Phenom X4 😬

Schaut euch auch mal diesen 25 Jahre alten Windows-PC „aus der nassen Gruft“ an mit einem gewaltigen Rostschaden.