Bios starten Windows 10 – Notebook ins UEFI BIOS gelangen – [mit Video]

Bei einem installiertem Windows 10 kommt man relativ einfach in das UEFI-BIOS des Notebooks oder des PCs, nachdem man Windows 10 gestartet hat.

Die "alten" Funktionstasten beim Einschalten des Notebooks wie bspw. "F2", "Entfernen", "F10" oder "Escape" funktionieren bei den meisten Notebooks oft nicht mehr bzw. nur dann, wenn noch kein Windows 10 installiert ist.

► Klickt einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen ◄

 

Ist Windows 10 aber erst einmal installiert und Ihr wollt ins Bios, dann gibt es einen einfacheren Weg, das UEFI-Bios aufzurufen.

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - Windows 10 wurde ganz normal gestartet
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - Windows 10 wurde ganz normal gestartet

Bootet euren PC oder euer Notebook erst ganz normal hoch und meldet euch ggf. an, bis Ihr das Desktop seht.

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - unten in der Startleiste auf das Windows Logo klicken
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - unten in der Startleiste auf das Windows Logo klicken

Unten in der Startleiste klickt Ihr ganz normal mit der linken Maustauste auf das Windows-Logo und es erscheint das Windows-Menü mit den installierten Apps, den Einstellungen und "Ein/Aus".

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - es öffnet sich das Menü und hier auf Ein/Aus klicken
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - es öffnet sich das Menü und hier auf Ein/Aus klicken

Klickt nun auf "Ein/Aus" und es erscheint ein Fenster mit den Optionen "Energie sparen", "Herunterfahren" und "Neu starten".

Klickt aber noch nicht auf eine dieser Optionen.

 

KOMPONENTEN

Tablet-PC / Notebook
Tablet-PC / Notebook

Neue Notebooks mit UEFI-Bios könnt Ihr hier kaufen  ►  https://goo.gl/l9fKAJ

Neue Notebooks und PCs haben meistens ein UEFI-Bios. Geräte von vor ca. 2013 haben meistens ein "normales" Bios.

 

Notebook Lüfter
Notebook Lüfter

Hier bekommt Ihr für verschiedene Notebooks CPU bzw. Systemlüfter / Systemkühler ► http://goo.gl/X7K02g

Auch die Lüfter müssen 100% passen und individuell für jedes Notebookmodell bestellt werden.

 

Cooling Pad
Cooling Pad

 

Ihr könnt euer Notebook auch auf ein Cooling Pad stellen ► http://goo.gl/MqPBJm

Dadurch wird es zusätzlich von unten gekühlt.

anzeige

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt nicht auf eine Option klicken, sondern die Shift (Umschalt)-Taste drücken und gedrückt halten
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt nicht auf eine Option klicken, sondern die Shift (Umschalt)-Taste drücken und gedrückt halten

Drückt jetzt auf der Tastatur die "Shift"-Taste, auch Umschalt-Taste genannt und haltet diese gedrückt.

Samsung 850 Evo SSD
Samsung 850 Evo SSD

Hier findet Ihr die günstige SSD-Laufwerke für PCs und Notebooks ► http://goo.gl/cvpFvJ

Die beliebteste SSD ist momentan die Samsung EVO-Reihe mit 120GB bis 2TB ► http://goo.gl/f5fgJT

 

 

Crucial MX300 SSD
Crucial MX300 SSD

Von Crucial gibt es die günstige MX300 Reihe mit 275GB bis 1TB ► http://goo.gl/U58ysX

Hier gibt es die externen USB3.0-Gehäuse zum Einbauen der SSD/HDD ► https://goo.gl/YiMaqa

 

HDD/SSD Caddy für Notebooks
HDD/SSD Caddy für Notebooks

 

Mit diesem Adapter könnt Ihr eine SSD in den Schacht des CD/DVD-Laufwerks einbauen ► https://goo.gl/Jh55q7

Diese Caddys / Adapter gibt es in verschiedenen Größen.
Baut vorher euer optisches Laufwerk aus den Notebook und vergleicht es mit den angebotenen.

anzeige

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - die Shift-Taste immer noch gedrückt halten ... und auf -Neu starten- klicken
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - die Shift-Taste immer noch gedrückt halten ... und auf -Neu starten- klicken

Haltet die "Shift"-Taste gedrückt und klickt mit der Maus auf den Menüpunkt "Neu starten"

externe Festplatte
externe Festplatte

 

Externe USB3.0-Festplatten zur Datensicherung gibt es hier ► http://goo.gl/WjZI0O

Werkzeugsets zum Reparieren gibt es hier ► http://goo.gl/0R0qwv

 

 

Einbaurahmen SSD
Einbaurahmen SSD

 

Hier könnt ihr günstige Einbaurahmen für eure SSD kaufen ► https://goo.gl/hi4Wse

Mit diesem Adapter könnt Ihr eine SSD in den Schacht des CD/DVD-Laufwerks einbauen ► http://goo.gl/nkZqJz

 

externe Docking und Klonstation
externe Docking und Klonstation

Oder Ihr klont eure HDD / SSD in einer externen USB3.0 Dockingstation ► http://amzn.to/2cJ2v9C

Diese klont auch unabhängig vom PC und man kann 2,5“-Festplatten (6,4cm) und 3,5“-Festplatten (8,9cm) einstecken.

 

anzeige

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt erscheint ein blaues Windows-Bild/Fenster
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt erscheint ein blaues Windows-Bild/Fenster

Es erscheint ein neues Fenster "Option auswählen" von Windows 10. Jetzt kann man die "Shift"-Taste loslassen. Dort gibt es verschiedene Optionen.

Möglicherweise sieht euer Fenster "Option auswählen" anders aus, hat andere Menüpunkte oder diese sind anders angeordnet.

CD-Rohlinge auf Spindel
CD-Rohlinge auf Spindel

 

CD-Rohlinge könnt Ihr hier kaufen ► http://amzn.to/2cJ2X7M

Für die meisten Linux-Live-Boot-CDs reichen 700MB CD-Rohlinge.

 

 

USB3.0 Stick mit 128GB
USB3.0 Stick 128GB

 

Hier findet Ihr günstige USB-Sticks zum Installieren von Windows ► https://goo.gl/OE4yRb

 

 

externes USB-DVD-Laufwerk
externes USB-DVD-Laufwerk

Wenn euer Rechner nicht von USB booten möchte und Ihr kein optisches Laufwerk habt, dann schaut hier ► https://goo.gl/L6wHu9

Ein externes USB-CD oder DVD-Laufwerk könnt Ihr einfach per USB anschließen und davon booten.

 

anzeige

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - klickt hier auf "Problembehandlung"
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - klickt hier auf "Problembehandlung"

Klickt jetzt auf "Problembehandlung".

Ganz wichtig
Bevor Ihr euch Komponenten und Ersatzteile kauft, schaut vorher genau, ob diese Komponenten mit eurem System kompatibel sind.

 

TIPPS & TRICKS

Wenn euer Notebook nicht das UEFI-Bios oder das normale Bios aufrufen möchte, dann schaut mal im Internet auf der Herstellerseite bei den Downloads. Einige Hersteller installieren ab Werk eine Art Recovery-Partition auf die eingebaute Festplatte, von der aus das Bios aufgerufen wird.

Durch ein Update des Betriebssystems kann diese Partition verloren gehen (z.B. von Windows 7 oder 8 auf Windows 10). Auf der Seite des Herstellers könnt Ihr euch oft ein Tool runterladen, welches diese Partition wieder erstellt und Ihr kommt dann damit ins Bios des Notebooks oder des PC-Systems.

Wenn Ihr mehr über das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) erfahren möchtet, dann schaut hier bei Wikipedia ► https://de.wikipedia.org/wiki/Unified_Extensible_Firmware_Interface

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - und im nächsten Fenster auf
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - und im nächsten Fenster auf

Wieder ein neues Fenster. Klickt hier auf "Erweiterte Optionen". Auch hier ist es möglich, dass bei euch weitere Optionen vorhanden sind oder das Fenster etwas anders aussieht.

Anzeige

WEITERE VIDEOS

Klickt auch einfach hier auf die Webseite von Tuhl Teim DE ► https://tuhlteim.de
Dort findet Ihr weitere Videos und Reparaturanleitungen mit Fotos, die es nur exklusiv auf dieser Webseite gibt und nicht auf dem Youtube-Kanal.

>Klickt hier für die Youtube-Kanalhauptseite ► Youtube-Seite von Tuhl Teim DE
Dort findet Ihr noch hunderte weitere IT-Videos und da ist mit Sicherheit auch eins für euch dabei.

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - und jetzt auf
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - und jetzt auf

Fast geschafft! Wieder ein neues Windows 10-Fenster "Erweiterte Optionen". Jetzt erscheint hier die Option "UEFI-Firmwareeinstellung". Klickt auf diese Option.

Habt Ihr Windows 10 installiert und an dieser Stelle keine Option "UEFI-Firmwareeinstellung", dann habt Ihr wahrscheinlich einen "älteren" PC oder ein "älteres" Notebook mit normalem Bios (kein UEFI).

 

Videos für Windows 7, Windows 10, Drucker, Notebooks, Handy

1Weitere Videos zum Thema Handy, Android, Chromecast, Displays & Akkus findet Ihr hier (über 20 Videos)
über 20 Videos zum Thema Handy, Android, Displays & Akkus

2Wenn Ihr Probleme mit eurem Tintenstrahldrucker habt, findet Ihr hier Hilfe (über 50 Videos)
über 50 Videos zum Thema Tintenstrahldrucker

3Hier findet Ihr Hilfe bei Problemen mit Windows 7 (über 20 Videos)
über 20 Videos zum Thema Windows 7

4oder bei Problemen mit Windows 10 (über 45 Videos)
über 45 Videos zum Thema Windows 10

5Wenn Ihr euer Notebook reparieren oder aufrüsten wollt, findet Ihr hier (über 75 Videos)
über 75 Videos zum Thema Notebook öffnen, aufrüsten und reparieren

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt auf
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt auf

Jetzt noch auf "Neu starten" klicken und Ihr seid im . . .

 

Klonen von Windows geht auch ohne Extra-Software, also nur mit Windows Bordmitteln

1Hier das Video zum Klonen der Platte auf SSD/HDD
mit Windows 10  ► https://youtu.be/D6-dXFsL6aw
(wenn die Zielplatte/SSD gleich groß oder größer ist)

2Hier das Video zum Klonen der Platte auf SSD/HDD
mit Windows 10  ► https://youtu.be/g-6zDDnxfd8
(wenn die Zielplatte/SSD kleiner ist)

3Hier das Video zum Klonen von Windows 10 auf eine Samsung SSD mit der
Samsung Data Migration Klonsoftware  ►  https://youtu.be/kb8Z2tv0OCM

4Hier das Video zum Klonen der Platte auf SSD/HDD
mit Windows 7  ► https://youtu.be/fyk51OvYXic

5Hier das Video zum Klonen von Windows 7 auf eine Samsung SSD mit der
Samsung Data Migration Klonsoftware  ►  https://youtu.be/2MBzv7z_2LE

6Hier das Video zum Klonen der Platte auf SSD/HDD
mit Windows 8 und 8.1 ► https://youtu.be/Lh-Cd4vxpjM

 

Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt erscheint das UEFI-Bios (= Firmwareeinstellungen) des Notebooks oder PCs
Bios starten Windows 10 - Notebook - ins UEFI BIOS gelangen - jetzt erscheint das UEFI-Bios (= Firmwareeinstellungen) des Notebooks oder PCs

. . . UEFI-Bios eures Notebooks oder PCs und könnt dort Bios-Einstellungen vornehmen.

 

Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr diese auch gerne in den Youtube-Kommentaren unter dem Video posten. Ich antworte euch gerne darauf.

 

Vielen Dank für euer Interesse !
Klickt auf das Logo um weiter zu surfen

jetzt klicken
jetzt klicken