HP Pavilion DV6 – Mainboard ausbauen – Lüfter und Batterie wechseln – [mit Video]

Einfach auf den Play-Button drücken, um das Video abzuspielen

HP Pavilion dv6 auseinanderbauen, Lüfter wechseln oder reinigen, DVD, HDD, RAM, Tastatur und Mainboard ausbauen - das seht Ihr in diesem Video. Bei dem HP kann man auch eine SSD einbauen um das Gerät zu beschleunigen. Die Bauteile sind auf engstem Raum verbaut. Um den Lüfter zu reinigen oder auszutauschen, muss fast das komplette Gerät zerlegt werden (mit Ausnahme des Displays). RAM und Festplatte sind einfach über die Klappe am Boden auszutauschen. Hier kann man die normale HDD leicht gegen eine SSD austauschen.

Wenn Ihr die Festplatte gegen eine SSD tauschen wollt, könnt Ihr hier passende SSDs günstig kaufen ► https://goo.gl/FC0frt [*] und seht hier, wie man die Platte mit Windows Bordmitteln auf die SSD klont ► https://youtu.be/D6-dXFsL6aw

ERSATZTEILE  &  KOMPONENTEN

Hier könnt Ihr ein passende RAM-Module für das Pavilion dv6 kaufen ► https://goo.gl/Xmzlgv [*]

Hier könnt Ihr ein passendes Notebook-Netzteil für das Pavilion dv6 kaufen ► https://goo.gl/prghQx [*]

Hier könnt Ihr einen passenden Akku (Batterie) für das Pavilion dv6 kaufen ► https://goo.gl/c0IUMS [*]

Hier bekommt Ihr Ersatzdisplays für das Pavilion dv6 ► https://goo.gl/aMsB3V [*]

Hier bekommt Ihr Ersatztastaturen für das Pavilion dv6 ► https://goo.gl/VLRXVX [*]

Hier bekommt Ihr eine passende SSD (oder HDD) Pavilion dv6 ► https://goo.gl/Fxr8IY [*] Wenn Ihr noch ein externes Gehäuse für eure alte Notebookfestplatte zum Klonen braucht, dann gibt es diese ► https://goo.gl/YiMaqa [*]

TIPPS  &  TRICKS

In den HP Pavilion dv6-Geräten sind verschiedene RAM-Arten verbaut. Das "dv6 006ea“ arbeitet z.B. mit 1.8V DDR2-RAM. Die meisten dv6-Geräte benutzen allerdings DDR3-RAM. Das "dv6-6126sl“ arbeitet mit 1.5V DDR3-RAM. Die "dv6-7xxx“-Serie wiederum braucht 1.35V DDR3L-Module. Am besten, Ihr baut euer RAM-Modul aus und prüft welche Modulart Ihr braucht und mit welcher Spannung das RAM arbeitet. Ihr solltet Ihr euch beim Hersteller vergewissern, dass das Modul in eurem Modell funktioniert.
Vergleicht euer altes Netzteil (sofern vorhanden) mit dem angebotenen Netzteil. Die Buchse muss 100% passen. Im Zweifelsfall beim Hersteller nachfragen. Bei Netzteilen gibt es starke Qualitätsunterschiede. Gebt lieber ein paar Euro mehr aus. Bevor Ihr euch einen Ersatzakku kauft, vergleicht genau die Bauform eures Akkus mit dem angebotenen Akku. Bei den Pavilion dv6-Modellen ist der Akku am Gehäuseboden zum Rausnehmen. Am besten nimmt man den Akku heraus und vergleicht ihn mit dem angebotenen Modell.
Die meisten dv6-Modelle haben ein 39,62cm Display (15,6“). Um ganz sicher das passende Display für euer Notebook zu finden, müsst Ihr den Bildschirm auseinanderbauen und das eigentliche Display ausbauen. Hier findet Ihr ein Video, wie man das Notebookdisplay ausbaut, das richtige bestellt und austauscht ► https://youtu.be/2Hr7EY56jmM
Die Tastatur der dv6-Modelle kann einzeln ausgetauscht werden. Die Tastaturen der verschiedenen dv6-Modelle haben nicht nur eine verschiedene Bauform, sondern auch u.U. einen verschiedenen Anschlussstecker. Die Festplatte (HDD) kann bei den dv6-Modellen leicht gegen eine SSD ausgetauscht werden. Ihr könnt mit Windows 10, 8.1 oder 7 die Platte leicht auf eine SSD klonen und das mit Windows Bordmitteln, also ohne extra Software.
Hier findet Ihr eine Playliste, da seht Ihr wie das funktioniert ► https://www.youtube.com/playlist?list=PL3P-jdLnG4I25Vu5bGbRzx2-k0Vjy1iYL

WEITERE  VIDEOS

Klickt auch einfach hier auf die Webseite von Tuhl Teim DE ► http://tuhlteim.de
Dort findet Ihr weitere Videos und Reparaturanleitungen mit Fotos, die es nur exklusiv auf dieser Webseite gibt und nicht auf dem Youtube-Kanal.

Klickt hier für die Youtube-Kanalhauptseite ► Youtube-Kanal Hauptseite von Tuhl Teim DE
Dort findet Ihr noch hunderte weitere IT-Videos und da ist mit Sicherheit auch eins für euch dabei.

Auf dem Youtube-Kanal findet Ihr noch viele weitere Videos, wie man Notebooks von HP, Acer, Asus, Lenovo usw. auseinanderbaut und repariert ► https://www.youtube.com/playlist?list=PL3P-jdLnG4I38Mvyr4JfK8NiopUjr4lLU

Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr diese auch gerne in den Youtube-Kommentaren unter dem Video posten. Ich antworte euch gerne darauf.

VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE

Enable subtitles/captions:
Click on the ۞ (gear sign) in the video window at the bottom on the right.
There you chose subtitles/captions "English/Nederlands".
Then click on "≡" left to this gear sign to turn on/off the subtitles.

[*] Dies ist ein Affiliate Link (Werbung/Anzeige), also ein externer Link zu Produkten, bei deren Kauf ggf. eine Provision gezahlt wird. Es kann nicht garantiert werden, dass die gezeigten Produkte 100% zu eurem Gerät kompatibel sind. Die letzte Kontrolle obliegt dem Käufer. Technische Änderungen vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr.