Sony Vaio – Der installierte Akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem Computer verbunden – [gelöst]

Bei einigen Notebooks erscheint unter Windows unvermittelt die Fehlermeldung "Der installierte Akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem Computer verbunden oder ist mit dem Computer nicht kompatibel". "Klicken Sie auf OK, um den Ruhezustand aufzurufen. Entnehmen Sie anschließend den Akku und legen Sie ihn wieder ein". Diese Fehlermeldung erscheint u.a. bei Sony Vaio Laptops, z.B. nach einem Upgrade des Betriebssystems auf Windows 10.sony vaio der installierte akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem computer verbunden

Hardwaredefekt ?

In den meisten Fällen liegt kein Hardwaredefekt vor. Diese Meldung erscheint auch bei einem originalen und funktionierendem Akku. Klickt man auf OK, fährt das Notebook wie in der Meldung angegeben in den Ruhezustand runter. Schaltet man das Gerät wieder ein, erscheint diese Fehlermeldung sofort wieder und bleibt auch im Vordergrund.
sony vaio der installierte akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem computer verbunden

Das Problem wird wie folgt gelöst

Klickt unten links in das Suchfeld von Windows 10. Ggf. muss man zweimal oder dreimal klicken, je nach Konfiguration des Cortana-Assistenten. Bei Windows 7 findet man das Suchfeld über dem Startknopf. Auf diesen muss man bei Windows 7 einmal klicken. In das Suchfeld von Windows 7, 8 oder 10 dann msconfig oder msconfig.exe eintippen und das Programm starten. Bei Windows wird dieses Programm auch Systemkonfiguration genannt (siehe Bild oben). Hier dann auf Systemstart klicken.

sony vaio der installierte akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem computer verbunden

Habt Ihr Windows 10, dann klickt Ihr auf Task Manager öffnen und erhaltet das Fenster Task Manager (siehe Bild oben). Habt Ihr Windows 7, dann braucht Ihr den Task Manager nicht zu öffnen, sondern habt unter Systemstart direkt die Programme, die beim Systemstart mitgestartet werden.

Anzeige

ISBMgr

Sucht jetzt das Programm ISBMgr und klickt bei Windows 10 mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählt Deaktivieren.sony vaio der installierte akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem computer verbunden

Neustart nach Deaktivierung

Habt Ihr Windows 7, dann klickt Ihr auf den kleinen Haken links vom Eintrag ISBMgr, um dieses Programm beim Systemstart zu deaktivieren. (nicht im Bild)

sony vaio der installierte akku ist möglicherweise nicht richtig mit dem computer verbunden

Jetzt sieht bei Windows 10 euer Autostart-Eintrag von ISBMgr so aus, wie im Bild oben zu sehen, nämlich deaktiviert. Zum Abschluss muss der Rechner neu gestartet werden und das Batterie-Problem sollte behoben sein. Stellt natürlich sicher, dass sich euer Akku tatsächlich in einwandfreiem Zustand befindet. Der Betrieb eines Notebooks mit fehlerhaftem Akku kann gefährlich sein.